Warum Sol Quijano

Die Unterrichtsmethode

Sol QuijanoIn Sol Quijano verwenden wir eine interaktive und praxisbezogene Unterrichtsmethode. Das bedeutet, dass Grammatik – die im Endeffekt ein Eckstein in jede Sprache ist- so weit wie möglich durch den Kontext von praktischen Situationen gelernt wird. Die aktive Verwendung der Sprache ist die Basis für die Interaktion zwischen Lehrer und Schüler.
Bei Sol Quijano haben wir unsere kommunikative Unterrichtsmethode durch jahrelang Erfahrung verfeinert, und die Vorschläge unserer Schüler haben uns geholfen, uns zu verbessern.

Gruppen und Niveaus

Die erfolgreiche Umsetzung unserer interaktive Methode hängt davon ab, in wie fern dein Lehrer auf deine persönliche Bedürfnisse achten kann. Bei unseren Intensiv- und Superintensivkursen haben die Gruppen nicht mehr als acht Teilnehmer. Unsere Kurse werden nach der Stärke und Schwäche unserer Schüler geplannt.

Am ersten Tag beginnt der Kurs mit einem mündlichen Test und einen Schreibtest (wobei Du als Anfänger starten kannst, wenn Du schon weisst, dass Du total Anfänger bist).
Wir arbeiten mit vier Niveaus und definieren die Ziele der Kurse nach unserer Erfahrung.

1.Anfänger
sprachliche und kulturelle Grundlage. Der Anfänger kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen.
2.Mittelstufe
Der Sprecher kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht.
3.Fortgeschritten
Der fortgeschrittener Sprecher kann sehr gut kommunizieren, auch in schwierigen Situationen.
4.Exzellente Kenntnisse
Der Sprecher kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist.

Der Unterricht

Die Unterrichtstunden an der Sol Quijano Schulen sind bunt und lebendig. Konversation ist der Hauptziel aber natürlich achten wir auch auf Grammatik, Leseverstehen und Textproduktion. Um den Unterricht möglichst abwechslungsreich zu gestalten, arbeiten wir mit Beamer und anderen audiovisuelle Materialen, und wir verwenden auch Zeitungsartikeln. Außerdem werden wir Dir beibringen,wie ein telefonisches Gespräch zu führen.
Im Unterricht gucken wir Filme, hören Lieder und lesen Restaurant Menüs.
Wir halten Referate und spielen Role-plays.

Lernmaterialien und Aufgaben

Während des Kurses wirst Du alle Lernmaterialien bekommen, die Du brauchst. Unsere Lernmaterialien sind praktisch orientiert und sind eine Unterstützung, damit Du Spanisch verstehen und reden kannst, ohne es zu merken. Großer Teil dieser Übungen wirst Du im Unterricht machen.
Trotzdem solltest Du ca. eine Stunde zu Hause lernen. Praktische Übung ist aber natürlich wichtig, um sich zu verbessern.

Uhrzeiten

Am ersten Montag warten wir um neun Uhr morgens auf Dich in der Schule. Anfänger (ein Drittel unserer Schüler sind Anfänger, Du bist also nicht alleine!) fangen mit dem Unterricht sofort an. Am Ende des ersten Tages wirst Du einen Einstufungstest durchführen, damit Du in den Richtigen Niveau lernen kannst.

Zertifikate und Scheine

Wenn Du 90% der Kurs-Sitzungen anwesend warst, bekommst Du am Ende einen Teilnahmeschein von Sol Quijano. Folgende Informationen stehen im Schein:
- Der Kurs, den Du besucht hast
- Dauer des Kurses
- Inhalte des Kurses
- Ziele und Niveau des Kurses
- Stunden, die Du im Kurs investiert hast
Wenn Du die Prüfung Sol Quijote bei uns am Ende des Kurses ablegst, dann wird auch die genaue Stufe im Schein stehen. Sol Quijote bereitet Dich auch für die DELE-Prüfung (inicial, básico und intermedio).

Was macht Sol Quijano Kurse so effektiv?

links-img1
Das wichtigste ist, dass Du bei Sol Quijano im Mittelpunkt stehst. Wir passen auf deine Bedürfnisse, Interesse und Wünsche auf. Du kommst zu uns, um Spanisch zu lernen und das wirst Du den ganzen Tag machen. Der Enthusiasmus des Lehrers und der praktisch-orientierte Unterricht garantieren, dass Du Dich sofort im mallorquinischem Alltag einlebst.
Glaub mir, das ist die beste und schnelleste Weise, Spanisch zu lernen.

Bis bald!

Comments are closed.